t: +30 22950.31161-3 | e: info@amfiareio.gr

Ausstattung

Die neuste medizinisch-technische Ausstattung unseres neuen Therapie- und Rehabilitationszentrums „Amfiareio Hygeia A.G.“ ist das grundlegendste  Prinzip unseres Zentrums bei der „individuellen“ Versorgung und Behandlung aller Arten von Erkrankungen.

 

Isokinetisches Dynamometer - System 4Pro

Ισοκινητικό Δυναμόμετρο System 4Pro

Biodex entwickelt die Technologie zur Förderung des Fortschritts der Patienten unter Berücksichtigung der Schwäche oder dem ungenügenden Gleichgewicht. Die  Rehabilitationstechnologie unterstützt die neuromuskuläre Beurteilung, das therapeutische Training und die Bewegungssequenz von Patienten nach einem Schlaganfall, Parkinson-Patienten, Patienten mit einem traumatischem Rückenmark und Gehirnverletzungen.

Fast 25 Jahre ist es her seit Biodex das weltweit erste mehrartige (für mehrere Gelenke) automatisierte Robotik-Dynamometer vorstellte. Dieses Ereignis und die nachfolgenden „ersten“ Ereignisse, machten das Dynamometer Biodex zur führenden Option in den bedeutsamsten Klinik- und Forschungsanlagen weltweit.

Zur Erlangung genauer und objektiver Daten sind Sportmediziner, Orthopäden, die Kinderheilkunde, die Neurorehabilitation, die Erwachsenenmedizin, die Industriemedizin und die Forscher abhängig von Biodex.

Objektive Daten welche die besten Ergebnisse für die Patienten bieten…Objektive Daten welche die Forschung  unterstützen….. Objektive Daten welche ihre Anlagen von anderen hervorheben.

Balance – System SD

Σύστημα Ισορροπίας Balance SD

Das Balance-System SD von Biodex wurde konstruiert um die Bedürfnisse eines jeden der seine Balance, seine Beweglichkeit und den Muskeltonus erhöhen und eine Vielzahl von Erkrankungen behandeln möchte, erfüllen zu können. Es handelt sich ebenfalls um ein ausgezeichnetes Gerät im Bereich der Sturzprophylaxe. So können Personen mit Balancedefiziten herausgefiltert werden. Jedes Balance-System von Biodex wird von einem Auswahl-und Verbesserungsprogramm zur Sturzprophylaxe begleitet, damit der Arzt bei seinem Sturzprophylaxeprogramm unterstützt werden kann.

Durch die Möglichkeit von fünf Bewertungsprotokollen und sechs Trainings- und Bedienarten auf dem farbigen Touch-Screen Display, erlaubt das Balance-System SD die Bewertung und das Training mit statischen und dynamischen Formen. Das vielseitig einsetzbare System ist das einzige System, das eine schnelle und präzise Bewertung der Sturzgefahr und eine Verbesserung für ältere Menschen erlaubt. Der Patient erhält somit zu jeder Zeit eine direkte Rückmeldung über den Trainingsverlauf. Verschiedene Programme in unterschiedlichen Schwierigkeits-stufen ermöglichen eine individuelle Belastungssteuerung.

Das BIODEX Balance System SD quantifiziert die dynamische und statische Gleichgewichtsfähigkeit des Patienten auf einer instabilen Unterlage. Es liefert objektive, valide und reliable Messdaten.

Kältekammer -100, 1600 & -1100 Celsius

Κρυοθάλαμος -100, 1600 & -1100 Κελσίου

Im icelab finden sie ein Klima das weder auf Erden noch im Weltraum zu finden ist. Sie können sich bei -110°C zwischen ein bis drei Minuten dort aufhalten.  Dies ist möglich, weil bei dieser Temperatur die Luft keine Feuchtigkeit enthält und keine Zugluft existiert. Die Kälte ist nicht spürbar, auch wenn es noch so kalt ist. Bei -110°C schrumpft das Luftvolumen um 45% gegenüber der Raumtemperatur. Dies bedeutet dass man fast doppelt so viel Sauerstoff pro Atemzug einatmet. Die beiden Vorkammern, die sie ohne Unterbrechung durchlaufen, stabilisieren die Temperatur und verhindern die Bildung von dichtem Nebel in der Hauptkammer.

Der Aufenthalt im icelab ist ein einzigartiges Erlebnis und sie werden durch den spontanen Anstieg des Hochgefühls überrascht sein. Die positiven Auswirkungen des icelab und des Klimas bei der Gesundheit waren während der letzten 20 Jahre Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Die Verfahrenstechnik wurde während dieser Zeit in Deutschland entwickelt und mit den neuen Hightech-Produkt Icelab vervollständigt.

Robotik-System Lokomat Pro

Ρομποτικό Σύστημα Lokomat Pro

Das Lokomat von Hocoma ist ein automatisiertes Lokomotionstraining auf einem Laufband und gilt als wirkungsvolle Therapie zur Verbesserung der Gehfähigkeit für Patienten. Das Lokomat verbessert die Therapie durch ein besonders intensives individuelles Training.  Ziel der Hocoma ist die Therapie von Patienten mit neurologischen Krankheiten. In Zusammenarbeit mit führenden Kliniken und Wissenschaftlern, entwickeln wir Rehabilitationssysteme zur Unterstützung der Ärzte und Therapeuten bei ihrer täglichen Arbeit. Somit steht der Patient mit seinen Therapieanforderungen im Mittelpunkt. Die Lokomat-Therapie basiert auf den neuesten Erkenntnissen im Bewegungstraining für  gehbehinderte Menschen oder für Patienten mit neurologischen Erkrankungen. Es ist bekannt, dass eine neue Bewegung, oder eine qualitative Verbesserung einer vorhandenen Bewegung nur durch eine große Anzahl von Wiederholungen der gleichen Bewegung erreicht werden kann. Diese Bewegungen müssen die tatsächliche Bewegung ersetzen, welche so genau wie möglich erlernt werden muss.

Durch die Unterstützung des Lokomat-Systems, können die Patienten Laufbewegungen mittels zweier Therapiemethoden (Wiederholung und angepasstes Training) wieder erlernen. Diese orientierte Trainingstherapieform wurde bei der Rehabilitation einer Vielzahl neurologischer Erkrankungen eingesetzt.

Armeo Spring-System der oberen Extremitäten

Σύστημα Άνω Άκρων Armeo Spring

Die Therapie an den oberen Extremitäten wird für Personen eingesetzt, welche an den Folgen eines Schlaganfalls, Schädel-Hirn-Traumas oder anderer neurologischer Krankheiten und Verletzungen leiden, die zu einer Beeinträchtigung der Arm- und Handfunktion führen. Das wichtigste Ziel dieser modernen Therapiekonzepte ist die Wiederherstellung der Beweglichkeit der Arme. Ähnlich wie die Wiederherstellung der Gehfähigkeit, ermöglichen intensive, repetitive und aufgabenorientierte Therapieübungen die Wiederherstellung der motorischen Fähigkeiten, dank der neuronalen Plastizität, also der Fähigkeit des Gehirns, sich durch Umorganisation an veränderte Bedingungen anzupassen (z.B. durch Verbesserung des repressiven Nervennetzes). In klinischen Studien konnte zudem gezeigt werden, dass die Therapiemethoden, die eine aktive Mitarbeit, hohe Intensität und hohe Motivation fördern, am effektivsten verlaufen und den traditionellen Methoden überlegen sind.

Das Therapiekonzept von Armeo verbessert die Effizienz der therapeutischen Behandlung indem es die funktionale, spezifische und intensive Bewegungstherapie in einer motivierten und inspirierten Umgebung fördert.  Durch die Unterstützung der Arme oder Hände, erlauben alle Therapiekonzepte von Armeo den Patienten die Wiederherstellung und Verbesserung ihrer Mobilität und die Ausschöpfung ihres gesamten Rehabilitationspotenzials.

Robotik- System Erigo

Ρομποτικό Σύστημα Erigo

Die jüngsten Erkenntnisse in der Neurologie zeigen, dass neurologische Patienten so bald wie möglich nach einem Schlaganfall, nach Schädel-Hirn-Verletzungen und Paraplegie mobilisiert werden müssen. Die Mobilisierung bezieht sich auf die Stabilisierung des Blutkreislaufes des Patienten mittels der Physiotherapie (Übungen des gesamten Bewegungsspektrums der oberen und unteren Gliedmaßen) und mittels des Kipptisches (Tilt Table), damit der Patient  in einem Rollstuhl sitzen oder sogar ohne Hilfe stehen kann. Erigo kombiniert drei etablierte Therapieformen- Vertikalisierung, Bewegung und Be- und Entlastung. Zunächst befindet sich der Patient in aufrechter Haltung bei gleichzeitiger Bewegung und Belastung der unteren Extremitäten. Dies erlaubt dem Patienten ein intensives Training schon während der Anfangsphase des Rehabilitationsprogramms.

Rehabilitationsschwimmbad mit 3 Ebenen 0, 90/1, 20/1, 80 Tiefe

Πισίνα Αποκατάστασης με 3 επίπεδα 0, 90/1, 20/1, 80 Βάθος

In der Medizin ist es eine bekannte Tatsache, dass die beaufsichtigte Bewegungstherapie im Wasser hervorragende Ergebnisse bei der Regeneration und Rehabilitation erbringt.

Natürlich müssen dazu die Systeme perfekt ausgelegt, programmiert und konstruiert sein, um somit den Rehabilitationsanforderungen zu entsprechen.

Diese müssen innovativ und zuverlässig sein, um spezifische Lösungen für anspruchsvolle Patienten schaffen zu können. Die langjährige Erfahrung der Fa. Astral Pool und die Fachspezialisierung in diesem Bereich, machte sie zum führenden Unternehmen bei der Herstellung von Schwimmbadsystemen für Rehabilitationszentren.


Είσοδος Αμφιάρειου Υγείας
Υποδοχή Αμφιάρειου Υγείας
Είσοδος Αμφιάρειου Υγείας
Εσωτερικό Αμφιάρειου Υγείας